01
01
Unser Angebot in der Finanzbuchhaltung umfasst

  • Konventionell: Sortieren, Kontieren und verbuchen aller lfd. Geschäftsvorfälle
  • Digital: Scannen/Importieren und verbuchen aller lfd. Geschäftsvorfälle
  • Alle Sonderfall-​Buchungen: Fremdwährung, EU-​Buchungen, Split Buchungen usw.
  • Verwaltung von Offenen Posten (konventionell oder digital)
  • Zahlungsverkehr und Mahnwesen, digitale Zurverfügungstellung der Zahlen
  • Aussagefähige Auswertungen, angepasst auf Ihre Branche, auch mit Jahresvergleichen
  • Für Unternehmensberatung und Controlling: Kennzahlen, Planzahlen, Liquidität
  • Bei Bedarf Kostenstellen-​ und Kostenträgerrechnung
  • Übergabe der Daten und digitalen Belege für die Weiterarbeit zum Jahresabschluss

*Leistungen gem. § 6 Nr. 3 und 4 StBerG, keine Rechts- und Steuerberatung 

02
02
Lohnbuchhaltung Schnell und professionell

  • Lohn-und Gehaltsabrechnung, Papier oder blitzschnell digital zugestellt
  • Alle lohnsteuerrelevanten Meldungen
  • Alle sozialversicherungsrelevanten Meldungen, An- und Abmeldungen, AAG-​Meldungen
  • Meldungen Berufsgenossenschaft inkl. Lohnnachweise, Unfallversicherung
  • Abrechnung Kurzarbeitergeld
  • SV Prüfung digital, Lohnsteuerprüfung digital, digitale Personalakte
  • Zeit-/Urlaubskonto über DATAC24
03
03
Der Datenschutz: Ablauf

Der Eingang Ihrer Anfrage
 
Wenn Ihre Anfrage eingegangen ist, setzen wir uns so schnell wie möglich direkt mit Ihnen in Verbindung, damit der konkrete Bedarf auf dem Gebiet der externen Datenschutzbeauftragten bestimmt werden kann. Dabei gehen wir so gut wie möglich auf Ihre persönlichen Absichten und Wünsche ein. Auch außerhalb unserer üblichen Geschäftszeiten können Sie gerne per E-Mail zu jeder Zeit mit uns Kontakt aufnehmen.

 

Das Angebot

Auf der Grundlage einer ersten Bedarfsermittlung erstellen wir für Sie sehr schnell ein passendes Angebot für die Stellung des externen Datenschutzbeauftragten. Zudem bieten wir einen ersten Termin zum Kennenlernen bei Ihnen im Hause an. Hierbei stellen wir Ihnen unser Unternehmen, Ihren möglichen Datenschutzbeauftragten und zugleich unser Angebot vor und können dies mit Ihnen zusammen final abstimmen.

04
04
Der Vertragsabschluss

Wenn wir Sie dann von uns und der Vorgehensweise im Bereich des Datenschutzes überzeugen konnten, bekommen Sie als Basis für die Zusammenarbeit einen ersten Entwurf des Vertrages. Dieser kann sehr gut an Ihre persönlichen Vorstellungen angepasst und optimiert werden. Wenn der Vertrag geschlossen worden ist, übernehmen wir gerne auf Wunsch für Sie die Anmeldung des externen Datenschutzbeauftragten an die berechtigte Aufsichtsbehörde.

05
05
Die Kosten eines externen Datenschutzbeauftragten

Für die Bestimmung der anfallenden Kosten für die Bestellung des externen Datenschutzbeauftragten hat sich ein individuelles und gewissenhaftes Vorgehen bewährt, um besonders gut auf Ihre Sachlagen eingehen zu können. Dabei bieten wir keine gewöhnlichen Standards, sondern beziehen die spezifischen Strukturen und Prozesse in Ihrem Unternehmen im Umgang mit persönlichen Daten ebenfalls mit ein. Bei der Ermittlung der Kosten kommt uns ein sehr gutes Erfahrungswissen zu Gute, sodass wir Ihnen ein sicheres und genaues Angebot im Bereich des Datenschutzes bieten können, das Ihren eigenen Wünschen entspricht

06
06
Die laufende Betreuung

Während der stetigen Betreuung im Bereich des Datenschutzes unterstützen wir Sie in der Pflicht des externen Datenschutzbeauftragten bei der Durchführung der notwendigen Maßnahmen aus dem Check, ohne die laufenden Geschäftsprozesse unnütz zu beeinträchtigen. Zudem stehen wir Ihnen und den Mitarbeitern bei sämtlichen Arbeiten des Datenschutzes nach der geltenden EU-DSGVO mit Rat und Tat zur Verfügung, um praktische Lösungen unter Berücksichtigung der rechtlichen Vorgaben sowie Ihrer persönlichen Ziele im Geschäft und Ihrer Kultur im Unternehmen zu realisieren.

07
07
Der Datenschutz-Check

Zu Anfang der Zusammenarbeit führt ein externer Datenschutzbeauftragte einen sogenannten Datenschutz-Check in Ihrem eigenen Unternehmen durch. Dieser erfasst direkt vor Ort in die für den Datenschutz relevanten Systeme und Prozesse nach der geltenden DSGVO, analysiert sie auf eventuelle Schwachstellen und schätzt sie nach den Risiken im Datenschutz ein. Zur Aufhebung von möglichen Schwachstellen im Datenschutz erarbeitet dieser Datenschutzbeauftragte praxisbezogene Empfehlungen für die künftigen Handlungen. Die Resultate des Checks werden in einem umfangreichen Bericht für Sie beurkundet.

GET IN TOUCH

Schreiben Sie uns eine
Nachricht und wir antworten Ihnen.